Feuerwehr Wiedbachtal sagt “Danke!”

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wiedbachtal danken den zwei Fördervereinen Wied und Höchstenbach für die Unterstützung der aktiven Mannschaft. In den vergangenen Jahren konnten durch deren Hilfe einige Anschaffungen finanziert werden. So gab es z.B. eine Bezuschussung bei der Anschaffung von neuen Feuerwehrhelmen Rosenbauer HEROS-extreme. Neben Absicherungsmaterial, wie Feuerwehr – Faltdreiecken und Warnblitzleuchten FlashMax Synchro, wurde auch Ausrüstung für die technische Hilfeleistung in Form von zwei Weber-Stabfast und Unterbaumaterial realisiert. Die Großflächenleuchte Aldebaran 360° Flex, der Stromerzeuger Endress ESE 604 mit der Feuerwehr zugelassenen Kabeltrommel konnte schon in einigen Einsätzen hilfreich eingesetzt werden.
Durch die Finanzierung der Schulung von Weber Rescue zum Thema technische Hilfe konnten wir unser Wissen in diesem Gebiet festigen und vertiefen.
Der Umfang dieser und weiterer nennenswerter Anschaffungen zeigt die Wichtigkeit der Fördervereine für unsere Feuerwehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.